Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Romantik’

Mein Herz ist so hungrig wie ein Wolf in der winterlichen sibirischen Wildnis. Hungere nach Sonne, blauem Himmel, Schönheit, Jugend, Liebe, Süßigkeiten des Lebens, unendlicher Romantik, dem Kribbeln im Bauch. Hunger nach Mehr. Dem Mehr, das das Leben ausmacht. Der besonderen Essenz, die allem einen Sinn verleiht.

Weg mit dem Staub des Alltags! Weg mit den immer gleichen Wegen, denselben Handbewegungen, teilweise sogar mit denselben Gedanken. Die quälenden Grübeleien, mit denen ich einschlafe und morgens aufwache. Ich möchte wollen, was ich tue! Ohne schlechtes Gewissen und den dauernden Fragen nach der Richtigkeit der Dinge. Ich will jeden Tag glücklich sein und jeden Tag meinen Himmel sehen. Ich will Dramaqueen, Prinzessin oder Karrierefrau sein, wenn ich es brauche und wenn nicht? Verdammt, was ist dagegen einzuwenden, dass ich im Pyjama auf dem Sofa sitze und lese?

Wie viel Glamour und Glitzer braucht mein Leben? So viel ich vertragen kann! Nimm, was du kriegen kannst und gib nichts zurück. Ich will stolz auf das sein, was ich tue. Also tue ich etwas, worauf ich stolz sein kann. Wie andere darüber denken? Mir egal. Es ist mein Leben und meine Zeit! Ich brauche keine Einwilligung von anderen Leuten.

Ich habe ein hungriges Herz und es will gefüttert werden. Mit Sonne und Himmel, Nacht und Sternen, Romantik und Sex, Liebe und Lust. Alle Flüsse fließen ins Meer, so sagte man mir. Eines Tages fließt auch mein Leben ins Meer und ich will auf meiner Bootsfahrt dorthin nichts vermissen. Ich will sehen und fühlen, soviel mein Herz verträgt. Und glaub mir, es verträgt eine ganze Menge.

Ok, ich gebe es zu – ich habe mal wieder Bruce Springsteens „Hungry Heart“ gehört. Aber verdammt, der Song ist einfach so gut! Und es gibt diese Momente, da trifft die passende Musik auf das passende Gefühl! Ich wünsche euch allen einen guten Song an diesem Tag und jedem weiteren eures Lebens.

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: